Rote Hilfe Zeitung 3/2015 ist erschienen!

rhz

Die aktuelle Rote Hilfe Zeitung 3/2015 mit dem Schwerpunkt „Festung Europa – Schutz von wem, vor wem?“ ist erschienen. Ihr könnt sie im Bahnhofsbuchhandel kaufen oder im Literaturvertrieb bestellen. Mitglieder bekommen die Zeitung zugeschickt. Ältere Ausgaben gibt es zum Download als PDF.

Inhalt

IN EIGENER SACHE
4 Geld her – Dafür brauchen wir eure Mitgliedsbeiträge …
7 Solidarität kostet Geld! Eine Zwischenbilanz zur Kampagne „Mehr Solidarität gegen mehr Repression“
9 „RHZ? Gibt’s nich’ …“ – Zur Praxis der Nichtaushändigung von linken Publikationen an Gefangene
15 „you can‘t break this movement“ – Zum Auftakt der AntiRa-Solikampagne

REPRESSION
16 Jugendstrafrecht und Jugendgerichtshilfe – Ein Nachtrag zum letzten Schwerpunkt „Repression gegen Jugendliche“
20 Der Gipfel der Repression – Polizeifestspiele rund um den G7-Gipfel auf Schloss Elmau
23 Gute Nachrichten – Entschädigung nach stundenlanger Kesselung bei M31
24 Repression gegen die EZB-Proteste vom 18. März – Eine erste Bilanz
25 Falsche Strategie – Der Prozess gegen Fede und aktuelle Repressionsentwicklungen im Rahmen der Krisenproteste in Frankfurt
27 Ein Tortenwurf und seine Folgen – Mit Himbeer-Sahne für die Aufarbeitung des NSU-Komplexes
29 Olympia heißt (noch mehr) Überwachung! Zur Hamburger Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024
33 Cop-Culture auf Twitter und Facebook – Polizeien von Bund und Ländern erörtern die Nutzung „Sozialer Netzwerke“

GET CONNECTED
35 Brains! Brains! Die Vorratsdatenspeicherung ist nicht tot, sie riecht nur komisch

SCHWERPUNKT
37 Festung Europa – Schutz von wem, vor wem?
39 Leitfaden für Grenzschutzbeamte – EU-Mitgliedsstaaten beschließen mehr Kontrollen an den Außengrenzen
41 Drinnen und draußen – Von Bollwerken, Festungskoller und TV-Propaganda
43 Wir sind Frontex – Die rigorose Abschottung „unserer“ Außengrenzen
45 Mit einer App übers Mittelmeer? Europol soll mit Internetzensur Migration verhindern
47 „Wir sind nicht dumm, sondern machtlos – im Moment“
Der (Nicht-)Diskurs über Migration und Abschottung in Ghana
50 Rindermarkt – Neue Wege zur Unterdrückung von Asylsuchendenprotesten
55 Politische Aktivitäten in der BRD unerwünscht – Das Aufenthaltsgesetz als politisches Repressionsinstrument

REPRESSION INTERNATIONAL
58 Fünfjahresplan für die innere Sicherheit – Europol soll ein Anti-Terror-Zentrum bekommen
60 Repression gegen Kleinbauerngewerkschaft in Mali – Solidaritätskampagne für den Basisaktivisten Bakary Traoré
63 „Mein ganzes Leben war ein Kampf“ – Autobiographie von Sara/Sakine Cansız

AZADI
66 Azadi

HISTORISCHES
69 Der Unterstrom der Geschichte und das Durchleuchten von Modellen – Proletarische Gegenöffentlichkeit von Willi Münzenberg bis zur Studentenbewegung

72 Literaturvertrieb

74 Adressen

75 Impressum